Wirksame Fläche bei der Berechnung der Kontaktspannung in Beton

Dieser Artikel ist auch verfügbar in:

Die Ermittlung der durchschnittlichen Spannung über der wirksamen Fläche ist für den Normnachweis der Kontaktspannung im Beton erforderlich. Die wirksame Fläche wird berechnet als Schnittpunkt der Kontaktspannungsfläche und des zusätzlichen tragenden Versatzes der Querschnittsform unter der Fußplatte und dem Betonblock.

Geben Sie uns eine Rückmeldung. War dieser Artikel hilfreich?

Testen Sie IDEA StatiCa kostenlos

Laden Sie eine kostenlose Testversion von IDEA StatiCa