Spannbetondach, Zbysov, Tschechische Republik

Die Firmen Trenon und Bestr führten ein interessantes Bauprojekt in Zbysov, einer kleinen Stadt unweit von Brünn, Tschechische Republik, durch. Sie haben eine vorgespannte Waffelplattenkonstruktion in die Scheinschalung aus Polystyrolblöcken entworfen.

Über das Projekt

Die Struktur wurde auf die ursprüngliche Decke gegossen, die als Schalung diente und von temporären Stützen getragen wurde. Die Dachdecke wurde nach 28 Tagen seit dem Guss vorgespannt. Seit dieser Zeit wirkt die neue Dachplatte unabhängig von der ursprünglichen und ist in der Lage, weitere permanente und variable Lasten aufzunehmen.

Geometrie der Spannglieder und Bewehrung

3D Model in MIDAS Civil

Das 3D-Gittermodell der Struktur, das für die Modellierung verwendet wird, deckt alle Verhaltensaspekte während jeder Bauphase ab. Für die Randbedingungen wurden nichtlineare Gelenklager verwendet, die nur auf Druck wirken. Sie ermöglichen Verschiebungen und Abhebungen während der Vorspannung.

3D-Gittermodell und Verformung uz am Ende der Konstruktionslebensdauer

BIM Modell IDEA StatiCa

Das gesamte in MIDAS Civil erstellte Modell wurde mit allen relevanten Informationen wie Spanngliedgeometrie, allen Schnittgrößen und Kombinationen in IDEA StatiCa BIM importiert.

Nachweise in IDEA StatiCa RCS

Die Strukturteile wurden durch Querschnitte und aufeinander folgende Geometrien zu Konstruktionsteilen zusammengefügt. Jedes Konstruktionselement wurde in den kritischen Abschnitten überprüft. Alle Nachweise wurden unter dem Einfluss der Fließfähigkeit und der entsprechenden Druckfestigkeit und des Elastizitätsmoduls des Betons in jeder Phase durchgeführt.

Spannungsbegrenzung in der Konstruktionsphase der Vorspannung

Spannungsbegrenzung in der Konstruktionsphase am Ende der Konstruktionslebensdauer

Anwendung von IDEA StatiCa und MIDAS Civil

Welche Arten von Dachplatten sind in diesem Projekt berücksichtigt worden?

Die erste Option war eine Verbund-Dachplatte, bestehend aus Stahlträger, Trapezblech und Betonplatte. Diese Lösung wurde aufgrund der großen Durchbiegungen, die die ursprüngliche Decke hätten beschädigen können, aufgegeben. Da die neue Dachplatte unabhängig von der ursprünglichen Decke wirken muss, wurde eine Lösung mit einer vorgespannten Dachplatte gewählt, die mit Polystyrolblöcken erleichtert wird. Diese Option erfüllt alle Anforderungen und darüber hinaus besitzen wir ein Patent für diese Technologie.

Warum haben Sie sich für eine vorgespannte Dachplatte entschieden?

Wie bereits erwähnt, deckt diese Lösung alle für das Design wichtigen Aspekte ab. Die wesentliche Anforderung an den Entwurf war die Beseitigung von Durchbiegungen in allen Bauphasen. Eine weitere wichtige Bedingung waren die Kosten der Konstruktion: Der Preis der Option mit vorgespannter Dachplatte war wesentlich günstiger als die Verbunddecke.

Welche Vorteile brachten IDEA StatiCa und MIDAS Civil Software?

MIDAS Civil und IDEA StatiCa bieten eine komplexe Lösung für den Entwurf und die Überprüfung der Strukturen. MIDAS Civil als ein hauptsächlich auf den Brückenbau ausgerichtetes Tool hat den Entwurf mit der Möglichkeit der zeitabhängigen Analyse und den Einfluss der Fließeigenschaften gewährleistet und das Verhalten während der Konstruktion präzise erfasst. IDEA StatiCa hat die Arbeit vereinfacht, vor allem die Überprüfung der Querschnitte in allen Bauphasen. Diese schnellen Überprüfungen und die immer wieder durchgeführte Optimierung der Querschnitte ermöglichten es uns, eine sehr effektive und wirtschaftliche Konstruktion zu entwerfen. Auch die Option der vorgespannten Dachplatte war im Vergleich zur Verbunddecke um viele Prozente billiger.

Vorspannprozess

Über Bestr s.r.o.

Bestr s.r.o. ist eine kleine Tiefbaufirma, die sich auf den monolithischen Stahlbeton konzentriert. Seit dem Jahr 1990 haben wir begonnen, Decken der mittleren und kleinen Spannweiten zu entwerfen. Sie bieten eine neue Technologie der leichteren Deckenkonstruktionen an den Stellen an, wo der Entwurf zu einer großen Dicke und großen Durchbiegungen der Konstruktionen führt.

Über Trenon s.r.o.

Die Firma Trenon s.r.o. wurde im Jahr 2003 gegründet. Die Gesellschaft konzentriert sich auf die Errichtung und den Betrieb von Bauten. Während ihres Bestehens hat die Gesellschaft verschiedene Projekte wie Neubauten, Rekonstruktionen, Modernisierungen und sogar Erweiterungen von Objekten realisiert. Typische Projekte sind der Austausch von Fenstern und Türen, die Reparatur von Balkonen und vor allem die Errichtung und der Betrieb von verstärkten Plattenkonstruktionen.