Verschraubte Platte-zu-Platte Verbindung (EN)

Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
In diesem Schritt-für-Schritt-Tutorial erfahren Sie, wie Sie eine Stahlverbindung mit IDEA StatiCa Connection entwerfen und auf Norm nachweisen.

1 Neues Projekt

Starten Sie IDEA StatiCa und wählen Sie die Anwendung Connection aus.

Erstellen Sie ein neues Projekt, indem Sie die Startvorlage auswählen, die dem gewünschten Design am nächsten liegt. Geben Sie den Namen ein und wählen Sie Eurocode als Bemessungsnorm und die Stahlklasse S235.

2 Geometrie

Zwei Träger wurden automatisch hinzugefügt. Ändern Sie den Querschnitt des Bauteils B1 in einen geschweißten I-Querschnitt und definieren Sie die Querschnittsabmessungen (Höhe, Flanschdicke sowie Breite und Dicke des Stegs).

Weisen Sie dem Bauteil B2 den gleichen Querschnitt zu. Dazu können Sie das Dropdown-Menü verwenden.

3 Lasten

Ein Lastfall wurde automatisch generiert. Ändern Sie die Werte der Schnittgrößen im Diagramm.

4 Bemessung

Sie können sehen, dass eine Herstellungsoperation (Platte zu Platte) automatisch von der Vorlage erstellt wurde, und Sie können sie einfach ändern: Ändern Sie die Eigenschaften der Schrauben und Schweißnähte.

5 Nachweis

Starten Sie die Analyse, basierend auf CBFEM, indem Sie auf Berechnung klicken. Das Analysemodell wird automatisch generiert, die Berechnung durchgeführt und Sie können die gesamten Ergebnisse des Gesamtnachweises direkt in der oberen linken Ecke des Fensters sehen.

Mehr detaillierte Ergebnisse können im Tab Nachweis angezeigt werden: Aktivieren Sie den Dehnungsnachweis, die Schraubenkräfte, das Netz und die verformte Form der Verbindung, um ein vollständiges Bild der Vorgänge in der Verbindung zu erhalten.

Einzelne Ergebnisse können in den entsprechenden Tabellen überprüft werden. Öffnen Sie beispielsweise die Tabelle Schrauben, um die Verwendung der einzelnen Schrauben zu sehen. Sie können sehen, dass einige Schrauben fast unbenutzt sind und eventuell entfernt werden können, um die Bemessung zu optimieren.

Sie können sich auch die Gleichungen zum Schraubennachweis im erweiterten Menü ansehen.

6 Optimierung

IDEA StatiCa Connection ermöglicht eine einfache Optimierung der Bemessung.

Wir haben aufgezeigt, dass die Verwendung einiger Schrauben nahe Null liegt. Sie können sie entfernen und die Bemessung wirtschaftlicher gestalten.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verbindungsplatte und öffnen Sie den Editor. Zerlegen Sie dort die Schraubentabelle und löschen Sie die Schrauben 5, 7, 9, 11, 17, 19, 21 und 23.

Führen Sie die Berechnung erneut aus und überprüfen Sie die aktualisierten Ergebnisse. Die neue Bemessung hat alle Nachweise erfüllt und Sie haben 1/3 der Schrauben gespart.

7 Bericht

Als Letztes können Sie den Bericht überprüfen. IDEA StatiCa bietet einen vollständig anpassbaren Bericht zum Ausdrucken oder Speichern in einem bearbeitbaren Format an.

Sie haben eine verschraubte Platte-zu-Platte Verbindung nach Eurocode (EN) entworfen, optimiert und auf Norm nachgewiesen.

Beispieldateien

Im Viewer öffnen Download

Geben Sie uns eine Rückmeldung. War dieser Artikel hilfreich?

Testen Sie IDEA StatiCa kostenlos

Laden Sie eine kostenlose Testversion von IDEA StatiCa