Die Ausrichtung der Verbindungsplatte kann bearbeitet werden

Dieser Artikel ist auch verfügbar in:

Die Ausrichtung der Verbindungsplatte wird durch die zugehörigen Bauteile bestimmt. Die Beziehung ist entscheidend, da für die Ausrichtung der Platte das LKS (lokales Koordinatensystem der Bauteile) berücksichtigt wird. Durch Ändern der zugehörigen Eigenschaften kann die Ausrichtung der Platten beeinflusst werden.


Geben Sie uns eine Rückmeldung. War dieser Artikel hilfreich?

Testen Sie IDEA StatiCa kostenlos

Laden Sie eine kostenlose Testversion von IDEA StatiCa